20_stichel.png


  

Trainingsplan

Die nächsten Spiele

1. Mannschaft

Saison beendet auf Platz 3


2. Mannschaft

Saison beendet auf Platz 1


3. Mannschaft

Sa. 08.04.2017 - 16:00 Uhr
CB1c vs. DEC Düsseldorf 1b

Am Freitag, dem 27.01.2017 trat die erste Frauenmannschaft des KEC zum Auswärtsspiel in Essen an. Im Anfangsdrittel fanden unsere Spielerinnen noch nicht so recht ins Spiel. Die Pässe fanden nur selten ihren Weg zur Mitspielerin und einige Torchancen blieben ungenutzt. Auch den Moskitos gelang es nicht diese Startschwierigkeiten der Kölnerinnen zu nutzen. Eine Überzahlsituation für den KEC in der 13.Spielminute blieb ebenfalls ohne zählbaren Erfolg. Die wenigen Tormöglichkeiten wurden von den beiden Goalies ohne große Probleme zunichte gemacht. Zu Beginn des Mitteldrittels fand sich Jule Ohligschläger für zwei Minuten auf der Strafbank ein. Von einer Unterzahlsituation auf Seiten der Kölner Spielerinnen war allerdings jetzt nichts zu merken. Sie fanden immer besser ins Spiel und setzten sich im Drittel der Moskitos fest. Beflügelt durch die zusätzliche Pause war es kurz nach ihrer abgesessenen Strafe Julia Ohligschläger, die auf Zuspiel von Christina Schwamborn und Naemi Bär mit ihrem Tor in der 26.Spielminute den Bann brach und den KEC mit 1:0 in Führung brachte. Unsere Spielerinnen spielten jetzt konzentrierter, wahrscheinlich hatte Coach René Nosper in der ersten Pause die richtigen Worte gefunden, und so ließ auch das zweite Tor nicht lange auf sich warten. Wiederum Julia Ohligschläger vollstreckte nach Vorarbeit von Celina Belo und Naemi Bär in einer Überzahlsituation zum 2:0 für Köln. Dies war auch der Pausenstand nach dem zweiten Drittel.

Im Schlussabschnitt war zu erkennen, dass sich unsere Spielerinnen heute das Heft nicht mehr aus der Hand nehmen lassen wollten. Einige Schüsse fanden ihren Weg zum Tor, prallten aber am Gehäuse ab. Der Druck für die Moskitos wurde größer und in der 50. Spielminute brachte Christina Schwamborn nach Zuspiel von Julia Ohligschläger und Naemi Bär mit ihrem Tor den KEC mit 3:0 in Führung. Die Essenerinnen hatten unseren Spielerinnen jetzt nicht mehr viel entgegen zu setzen. Die wenigen Chancen wurden von Theresa Ferling im Tor des KEC alle sicher abgefangen. In der 57. Spielminute konnte Valerie Offermann nach einem sehenswerten Alleingang durch die Essener Reihen mit ihrem Tor auf 4:0 erhöhen. Sie war es auch, die vier Sekunden vor Schluss nach Vorarbeit von Jule Klement den Endstand von 5:0 für Köln herstellte.

Es spielten:
Tor: Theresa Ferling, Leonie Kruse
Verteidigung: Eva Lehmler, Rosalia Nußbaum, Nathalie Wolf, Celina Belo, Angelina Lindenbeck
Sturm: Britta Dillenberger, Valerie Offermann, Julia Ohligschläger, Jule Klement, Ann-Katrin Falkus, Christina Schwamborn, Barbora Kohoutová, Joelle Sandmeier, Naemi Bär

Strafminuten: Moskitos Essen 8 Minuten - KEC Frauen Team 1a    2 Minuten

Zu den Bildern von Steffi geht es >>HIER<<

Sponsoren/Partner

Online

Aktuell sind 34 Gäste und keine Mitglieder online